© jozsitoeroe - fotolia.comjozsitoeroe - fotolia.com

12. DStGB-Klimaschutzkonferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“

Am 26. Februar 2019 veranstaltet der Deutsche Städte- und Gemeindebund die nunmehr 12. Fachkonferenz zum Klimaschutz in Bonn. Ziel des DStGB ist es, den Erfahrungsaustausch der kommunalen Praktiker mit anderen Akteuren im Klimaschutz und der Energieeffizienz weiter zu fördern und über wegweisende und innovative Ansätze zu informieren.

Neben Podiumsdiskussionen und Impulsvorträgen werden auch Beiträge direkt aus der Wissenschaft Anregungen über praxisrelevante Themen liefern. Begrüßt werden die Teilnehmer von dem 1. Vizepräsidenten des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Bürgermeister Roland Schäfer aus Bergkamen. Auch Bundesumweltministerin Svenja Schulze wird zu den Teilnehmern der Veranstaltung reden.

    Zahlreiche Bürgermeister und weitere kommunale Vertreter stellen darüber hinaus ihre Projekte in insgesamt vier Fachforen vor:

    • Fachforum I: Die Mobilität von Morgen - Schöne neue Welt?
    • Fachforum II: Klimaanpassung - Kommunen zwischen Dürre und Starkregen
    • Fachforum III: Die nachhaltige Kommune - Von guten Beispielen lernen
    • Fachforum IV: Energieeffizienz und Erneuerbare Energien - Wunsch oder Wirklichkeit?

    Die Konferenz findet im Forschungszentrum Caesar, Ludwig-Erhard-Allee 2, 53175 Bonn statt.

    Weitere Informationen:

    Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Ja, ich stimme zu.