© j-mel / fotolia.comj-mel / fotolia.com

Umwelt- und Klimaschutz

Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und die Erhaltung der natürlichen Ressourcen spielen eine wichtige Rolle in der Kommunalpolitik. Gemeinden und Städte sind Verbraucher und Vorbild, Planer und Regulierer, Versorger und Anbieter.

 „Umweltthemen“ sind oft Querschnittsthemen wie der kommunale Klimaschutz, der wichtige Handlungsfelder wie die rationelle Energieverwendung, z. B. Energieeinsparung beim Betrieb der kommunalen Gebäude, die Nutzung erneuerbarer Energien sowie die Verringerung der Verkehrsemissionen umfasst. Kommunalpolitik befasst sich aber auch mit Strategien zur Anpassung an den Klimawandel, z. B. an die Zunahme von Wetterereignissen wie Hitzewellen und Starkregen. In diesem Schwerpunkt informiert der GStB über aktuelle Projekte und Beispiele.

Weitere Informationen:

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.