Schwerpunkte

  • In Ortsnamen spiegeln sich meist natürliche Gegebenheiten, Ereignisse oder Personen wider. Ortsnamen gehen auch oft auf den Gründer des Ortes zurück. Manche Ortsnamen in Rheinland-Pfalz sind jedoch einfach außergewöhnlich, und es lohnt sich, einmal…

  • Seit vielen Jahren wird das Holz aus dem rheinland-pfälzischen Gemeindewald, aus dem Staatswald und aus Teilen des Privatwalds gemeinsam vermarktet – ein erfolgreiches und aus Sicht der Waldbesitzenden weithin bewährtes und verlässliches System.

  • Die Gemeinden sind in mehrfacher Hinsicht von Fragen des Jagdwesens berührt, insbesondere als Eigentümer bejagbarer Grundstücke in der Gemarkung, durch die Übernahme der Verwaltung der Angelegenheiten für die örtliche Jagdgenossenschaft sowie als…

  • FSC-Zertifizierung – was ist das? FSC steht für "Forest Stewardship Council". Diese weltweit tätige Nicht-Regierungs-Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, für alle Waldregionen der Erde Standards für gute

    Waldbewirtschaftung zu erstellen.

  • © Ministerium der Finnazen RLP / Logo Wettbewerb Mehr Mitte bitte

    Zum zweiten Mal lobt der Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz gemeinsam mit dem Ministerium der Finanzen und in Kooperation mit der Architektenkammer den Wettbewerb "Mehr Mitte bitte!" aus.


 
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.