Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Bild: Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft

Hand in Hand – Was Kommunen und Genossenschaften gemeinsam bewegen können

Der GStB hat zusammen mit der deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft anlässlich des 200. Geburtstages von Friedrich Wilhelm Raiffeisen im Jahr 2018 und vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftspolitischer Herausforderungen die Broschüre „Hand in Hand – Was Kommunen und Genossenschaften gemeinsam bewegen können“ veröffentlicht. Anhand von Praxisbeispielen wird aufgezeigt, wie nicht nur in Rheinland-Pfalz – der Geburtsstätte von Friedrich Wilhelm Raiffeisen und der Genossenschaftsidee – die Genossenschaftsidee gelebt wird.

Unsere Webseite verwendet Cookies (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen). Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Sie können diese unter "Datenschutz" jederzeit ändern.