1. Deutscher Frauenkongress kommunal – Mehr Frauen in die Kommunalpolitik!

Mit dem 1. Deutschen Frauenkongress kommunal setzte der Deutsche Städte- und Gemeindebund gemeinsam mit Partnern am gestrigen Dienstag, 3. September 2019, ein wichtiges Signal für weitere Anstrengungen, um den Frauenanteil in den Kommunalparlamenten, aber auch in den Führungsfunktionen der Verwaltungen zu erhöhen.

Die Veranstaltung voller interessanter Diskussionen und vielfältiger Redebeiträge fand auch in der Presse große Resonanz. Wir verlinken den Videobeitrag von SWR aktuell, in dem sich auch die rheinland-pfälzische Bürgermeisterin Christiane Horsch (Verbandsgemeinde Schweich) zum Thema äußert und von ihren Eindrücken berichtet.

„Wir brauchen Frauen in der Kommunalpolitik, weil sie die Dinge mit einem ganz anderen Blickwinkel betrachten und weil sie vielleicht etwas unaufgeregter [...] an die Dinge herangehen“, so Christiane Horsch.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.