Leitlinien zur Energiewende beschlossen

Die Umsetzung der Energiewende ist ein wichtiges Vorhaben der rheinland-pfälzischen Landespolitik in dieser Legislaturperiode.
 

Der GStB unterstützt dieses Vorhaben und hat auf seiner Mitgliederversammlung im November Leitlinien zur Energiewende verabschiedet. Unabdingbar sind verstärkte Bemühungen bei Energieeffizienz und Energieeinsparung, die Dezentralisierung der Versorgungsstrukturen sowie der konsequente Ausbau der erneuerbaren Energien, vor allem in den ländlichen Räumen. 


Die Gemeinden, Städte und Verbandsgemeinden werden konsequente Schritte für eine echte Energiewende einleiten und dazu begonnene Maßnahmen weiterführen. Den Hauptteil der erneuerbaren Energien wird aufgrund der in Rheinland-Pfalz vorhandenen Potenziale der Ausbau der Wind- und Solarenergie ausmachen.


Dies ist eine Aufgabe, die nur auf der gemeindlichen Ebene leistbar ist. Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik „Aktuell“.


Veröffentlichung in den Amts-, Mitteilungs- und Wochenblättern der Kalenderwoche 02/2012
 

 

Registerkarte mit der Aufschrift "News" (Typical der Rubrik "Aktuell")

 

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.