Qualitätsempfehlungen für Kindertagesstätten

Die Qualität der Bildungs- und Erziehungsangebote in den mehr als 2.500 Kitas in Rheinland-Pfalz soll künftig auf der Basis eines einheitlichen Kriterienkatalogs gesichert und weiterentwickelt werden.
 
Darauf haben sich der GStB, die beiden großen Kirchen und die LIGA der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege für die Trägerseite, der Landeselternausschuss der Kitas sowie das Bildungs- und Jugendministerium geeinigt.

In den Qualitätsempfehlungen werden Kriterien und Indikatoren für das Leitbild und die Konzeption einer Einrichtung, die Einbindung von Eltern und Familien, die Einbettung der Kita in das soziale Umfeld, das Qualifikationsniveau von Team und Leitung u.a. zusammengestellt.

Der GStB begrüßt die Vereinbarung als eine wertvolle Hilfe, insbesondere für die aktuellen Planungen zum Ausbau der Angebote für Kinder unter drei Jahren. Weitere Infos unter www.kita.rlp.de.

Veröffentlichung in den Amts-, Mitteilungs- und Wochenblättern der Kalenderwoche 12/2011
 

 

Registerkarte mit der Aufschrift "News" (Typical der Rubrik "Aktuell")

 

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.