Green City 2020 - Gemeinsam die grüne Stadt von morgen entwickeln

Am 09. November 2011 veranstaltet der Innovators Club des DStGB bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück das BarCamp „Green City 2020 – Gemeinsam die grüne Stadt von morgen entwickeln“.
 


Bei dieser Tagung wird es um Fragen der Gestaltung einer nachhaltigen, ökologisch orientierten Stadt der Zukunft gehen. Schirmherr ist Jochen Flasbarth, Präsident des Umweltbundesamtes.


Sucht man nach einer Antwort auf die Frage, wie die Stadt von morgen beschaffen sein sollte, lautet diese meist: „Intelligent“. Doch was macht eine solche Stadt aus? Was aber sind die konkreten Themen einer „Green City“ und wie kann sich deren Umsetzung gestalten? Welche Akteure müssen in welche politischen Strukturen eingebunden werden? Diese und weitere Fragen rund um den Entwurf dieser „Stadt der Zukunft“ sind Inhalt der Veranstaltung am 9. November 2011 in Osnabrück.

Die Veranstaltung wird nach dem BarCamp-Prinzip ausgerichtet. Das bedeutet, dass es keine zuvor festgelegte Agenda gibt. Dies ermöglicht, während der Veranstaltung neue, nicht vorhergesehene Gedanken und Lösungsansätze zu entdecken. Auf der Konferenzplattform www.greencity.mixxt.de existiert bereits im Vorfeld der Veranstaltung die Möglichkeit die Tagungsinhalte mit zu bestimmen. Dort können Themenvorschläge eingereicht, diskutiert und auf diese Weise die Agenda des BarCamps nach ihren Vorstellungen mitgestaltet werden.

Auf der Internetseite www.amiando.com/greencity können die Eintrittskarten für die Präsenzveranstaltung am 9. November 2011 im 


Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

An der Bornau 2

49090 Osnabrück


erworben werden.

 

 

Registerkarte mit der Aufschrift "News" (Typical der Rubrik "Aktuell")

 

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu.