2014

Liebe Leserinnen und Leser,
das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu. Die letzten Ratssitzungen haben stattgefunden. Viele neugewählte Ratsmitglieder haben sich in die Themen und Aufgaben der Ratsarbeit eingefunden; gerade im Rahmen der Haushaltsberatungen werden die Chancen und vor allem die Grenzen der Arbeit in einem kommunalen Gremium deutlich!
>> mehr

Liebe Leserinnen und Leser, vor knapp 2 Jahren wurde ich zum Vorsitzenden des rheinland-pfälzischen Gemeinde- und Städtebundes gewählt. Bevor an der Mitgliederversammlung am 10. November der bisherige stellvertretende Vorsitzende Aloysius Söhngen diese Position übernehmen wird und ich in die Stellvertretung rücke, darf ich mich noch einmal von dieser Stelle an Sie wenden.

>> mehr
Liebe Leserinnen und Leser,
die Weltmeisterschaft liegt hinter uns – erfolgreich
wir sind mitten in den Sommerferien – hoffentlich erholsam
die Arbeit in unseren Räten liegt vor uns – endlich.
>> mehr
Liebe Leserinnen und Leser, die Kommunalwahl am 25. Mai des Jahres liegt hinter uns. Viele von Ihnen wurden wieder in Ihre Ämter gewählt oder vertreten weiter die Interessen der Menschen in Ihrer Region, in Gemeinde-, Stadt- und Verbandsgemeinderäten. Einen herzlichen Glückwunsch an Sie alle.
>> mehr
Liebe Leserinnen und Leser, fünf Themenbereiche möchte ich in diesem Bericht anreißen, Bereiche die etwas abseits der großen Themen Kommunaler Finanzausgleich, Kommunal- und Verwaltungsreform oder auch KiTa-Finanzierung liegen.
>> mehr
Liebe Leserinnen und Leser, ich hoffe, Sie hatten einen guten Start ins noch junge Jahr 2014. War 2013 das Jahr der Bundestagswahl, so steht 2014 im Zeichen der Europawahl und aus Sicht der rheinlandpfälzischen Kommunen besonders im Zeichen der Kommunalwahl.
>> mehr

 

 

Zeitungsstapel (Typical der Rubrik "Info-Dienste")