Kommunale Finanzlage angespannt

„Trotz guter wirtschaftlicher Entwicklung in Deutschland bleibt die Finanzlage vieler Städte und Gemeinden weiter angespannt und dramatisch. Obwohl die Arbeitslosigkeit niedrig ist, sind die Sozialausgaben der Kommunen gestiegen und werden die Schallgrenze von 50 Mrd. Euro 2015 überschreiten. Ein Ende ist nicht abzusehen“, sagte DStGB-Präsident Christian Schramm, Oberbürgermeister der Stadt Bautzen, heute vor der Presse in Berlin.
 
 

 

Registerkarte mit der Aufschrift "News" (Typical der Rubrik "Aktuell")