Teilfortschreibung LEP IV

Am 24.01.2012 wurde der Entwurf zur Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms (LEP IV) vorgelegt. Die Teilfortschreibung des LEP IV setzt die Rahmenbedingungen für die Windenergienutzung in Rheinland-Pfalz und ist damit für die Regional- und Bauleitplanung verbindlich.
 

Als Ziel der Raumordnung wird festgelegt, dass 2% der Landesfläche und darin mindestens 2% der Fläche des Waldes für die Windenergienutzung zur Verfügung gestellt werden.


Als Ausschlussgebiete sind Naturschutzgebiete, Nationalparke sowie Kernzonen der Biosphärenreservate und der UNESCO-Welterbegebiete festzulegen. Darüber hinaus ist vorgesehen, den Gemeinden mehr Handlungsspielräume bei der Festlegung der Standorte zu ermöglichen.


Dies wird vom GStB begrüßt, da dadurch vor allem die Interessen der vor Ort betroffenen Bevölkerung besser berücksichtigt werden können.

Veröffentlichung in den Amts-, Mitteilungs- und Wochenblättern der Kalenderwoche 08/2012
 

 

Registerkarte mit der Aufschrift "News" (Typical der Rubrik "Aktuell")